Wer es nicht kennt hat was verpasst!
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Wesen der Unterwelt || Die zweite Sfaffel wird fortgesetzt

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
AutorNachricht
Alyra
Sirene
avatar

Anzahl der Beiträge : 81
Anmeldedatum : 02.08.12
Alter : 21

BeitragThema: Wesen der Unterwelt || Die zweite Sfaffel wird fortgesetzt   Sa Aug 04, 2012 1:45 am

Hier werden wir erneut spielen ^^
Wie bei jedem WdU gelten hier keine Regeln was die Postinglänge angeht.
Also viel Spaß!!!

Wer lesen will was gerade geschrieben wurde: klick
Und damit jeder nochmal einen kleinen Anhang bekommt, hier die letzten 5 Beiträge der 2.Staffel:

Flo
Als Fenrirs Name fiel verspannte er sich. Er wollte am liebsten nie mehr etwas von dem Typen wissen, nachdem was passiert war. Über Fenrir schwieg er. Was sollte er schon sagen?`Dass dieser Typ es auf ihn abgesehen hatte und ihn als sein Spielzeug betrachtete? «Ist dieser Fenrir auch einer von euch? Ist er auch einer deiner neuen Kumpels?» fragte ihn Fabi. *Bitte, bitte ein anderes Gesprächsthema!* flehte er gedanklich. Er sah sich aus den Augenwinkeln um, auch wenn er eigentlich wusste, dass Fenrir nicht da war.

Anubis
Der Totengott schlief nicht lange den als er das Wort oder den Namen Fenrir hörte schaute er auf. Ja, Fenrir ist komisch. Denkt nach, habt ihr jemals einen normalen Menschen mit solcher Aura gespürt sagte er obohl er die Auren nicht spüren konnte. Na gut, meine Tante spinnt genausoviel wie Fenrir, aber sie ist ja auch nicht normal. Also kann es auch nur heissen, er hat ein Wesen ihn sich oder er ist ein Wesen.

Flo
Wenigstens etwas musste er sagen. Er musste den andern sagen, das Fenrir wusste wer und was er war. «Also .... Fenrir» ihm fiel es sichtlich schwer den Namen auszusprechen. «Er hat mich enttarnt. Er weiss das ich ein Greif bin.» sagte er und versuchte die Erinnerung aus seinem Schädel zu verbannen, WANN Fenrir es ihm gesagt hatte. Kurz bevor... Ihm schauderte *Nur nich daran denken...* dachte er. Fabian hörte währenddessen gespannt zu, da er es für interessant hielt.

Anubis
Er dachte über das nach was Florian sagte. Anscheinend kann er sehen ob ein Mensch ein Wesen ist oder keins und sogar was für ein Wesen oder jemand hat sich verplappert dabei schaute er zu Sylvan hoch.

Alyra
Die Sirene schaute von einem zum anderen. Ich glaube wir können ausschließen, dass einer von uns auf seiner Seite steht. Immerhin jagt schon sein Blick den meisten einen Schauer über den Rücken...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sylvan
Incubus
avatar

Anzahl der Beiträge : 91
Anmeldedatum : 02.08.12
Alter : 22

BeitragThema: Re: Wesen der Unterwelt || Die zweite Sfaffel wird fortgesetzt   Sa Aug 04, 2012 11:00 pm

Sylvan

Der Incubus sah, dass Anubis zu ihm schaute und seine Augen blitzten golden auf. Hältst du MICH für einen Verräter?, fauchte er und landete vor dem Totengott. Seine spitzen Zähne glänzen im Mondlicht als er diese fletschte. Doch dann schnaubte er und drehte sich zu Florian. Sag deinem Freund, dass er verschwinden soll!, fauchte Sylvan wütend und deutete zu Fabian. Dann breitete er seine Flügel wieder aus und flog davon. Dass die UNS beschuldigen ist doch unerhört!, knurrte Dai in Gedanken und verstummte dann aber auch wieder. Lass uns zu Death gehen. Er wird wissen was zu tun ist., meinte der Incubus und öffnete ein Portal zur Unterwelt.

Fenrir

Der 17-jährige saß gespannt vor seiner Kugel, die ihm die Menschenwelt zeigte. Kukuku~ Sobald die nächste Nacht hereinbricht, wirst du nicht wissen wie dir geschieht, mein Flo. Das wird ein Spaß! Ich hatte noch nie so viel Spaß!, rief der Junge und lachte böse. Du scheinst dir sicher zu sein, dass es klappt. Unterschätzt du deine Gegner, Bruder?, erklang eine Stimme und Fenrir fasste sich an den Kopf und schüttelte diesen. Natürlich nicht ,Bruder! Aber sie haben Angst vor mir, daran darf ich mich doch ergötzen!, presste der Braunhaarige hervor. Dann hörte er nur ein leises Kichern und seine Augen verengten sich zu Schlitzen. Was denn was denn? Darf ich nicht einmal mehr meinen kleinen Bruder ärgern?, fragte ein Mann, der aus dem Schatten einer Säule kam. Es war voller Narben und ein Arm fehlte. Seine Augen funkelten blutrot. Natürlich Kyrill.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alyra
Sirene
avatar

Anzahl der Beiträge : 81
Anmeldedatum : 02.08.12
Alter : 21

BeitragThema: Re: Wesen der Unterwelt || Die zweite Sfaffel wird fortgesetzt   Sa Aug 04, 2012 11:25 pm

Alyra/Jane

Die Sirene wollte noch etwas erwidern, um den Incubus zu beruhigen, aber er war schon weg. Sie schnaufte. Dann blickte sie mit strengem Blick zu Anubis. Ich gebe dir einen Rat. Vertraue deinen Freunden, die du schon seit Jahren kennst. Ich glaube kaum, dass Sylvan irgendeinen von uns an diesen Typen verraten würde.. sagte Alyra und stand schließlich auf. Dann wandte sie sich nochmal an alle Anwesenden. Wir treffen uns morgen wieder hier und versucht so viel wie möglich über Fenrir heraus finden. Er hat ein Wesen hinter seiner Fassade, kein Zweifel. Und wir müssen herausfinden was oder wo seine Schwachstelle ist. Die Silberhaarige schaute jedem nochmal in die Augen und drehte dann ab, ehe sie sich in die Luft erhob und zu Janes Wohnung flatterte. Es würde bald Morgen sein und die ersten Menschen würden aus ihren Wohnungen kommen. Sie stieg durch das Fenster in Janes Zimmer und seufzte, als sie sich auf ihr Bett legte. Ich wünsch dir schon mal einen netten Tag auf der Uni, mein Liebes. Sehr nett von dir, aber ich schließ dich jetzt trotzdem zurück in meine Gedanken. Das Wesen nickte nur mit zusammengekniffenen Augen und leuchtete letz endlich auf.
Nun lag wieder de 20-jährige blonde junge Frau da und schloss die Augen. Sie wollte nach dieser Nacht noch etwas Ruhe für sich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kalandor
Greif
avatar

Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 02.08.12
Alter : 21

BeitragThema: Re: Wesen der Unterwelt || Die zweite Sfaffel wird fortgesetzt   So Aug 05, 2012 12:52 am

Florian

Er sah Sylvan hinterher und nickte dann auf die Worte der Sirene. Dan stand er auch etwas mühsam auf. «Ich sollte besser auch gehen. Sonst werd ich wenn ich weiterhin nur hier so rumliege auch kein erneutes Gefühl für meinen Körper bekommen.» sagte er und sah zu Anubis. «Ausserdem.. war es ganz sicher nicht Sylvan und auch niemand von den anderen. Er hat es selbst herausgefunden» sagte er und lief etwas unbeholfen los. Doch je mehr er lief, desto geschmeidiger wurden seine Muskeln wieder. Er machte sich auf den Weg zu seinem Zuhause.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wesenderunterwelt.forumieren.org
Sylvan
Incubus
avatar

Anzahl der Beiträge : 91
Anmeldedatum : 02.08.12
Alter : 22

BeitragThema: Re: Wesen der Unterwelt || Die zweite Sfaffel wird fortgesetzt   So Aug 05, 2012 3:02 am

Sylvan

Der Incubus war durch das Portal in die Unterwelt gekommen und nun auf dem Weg zu Death' Palast. Dort angekommen war es ungewöhnlich still. Vielleicht ist Samira schon zu Hause..., meine Daimon, doch Sylvan glaubte ihm nicht. Es riecht nach Ghuls. Death hat NIE Ghuls bei sich arbeiten lassen., erklärte der Dämon, Da stimmt was nicht! Leise und kaum bemerkbar schlich Sylvan umher. Durch ein Fenster gelangte er in das Gebäude und traute seinen Augen nicht. Auf Death' Thron saß nicht der Tod, sondern der Braunhaarige Junge und starrte in eine Kristallkugel. Jemand redete mit ihm, doch dieser war in einen schwarzen Mantel gehüllt, sodass der Incubus nichts erkennen konnte. Jetzt war nur noch die Frage wo Death denn steckte. Auf telepathischem Wege klappte es nicht auf bestimmter Distanz, so musste Sylvan die Suche aufgeben und wieder in die Menschenwelt verschwinden. Kaum hatte er das Portal durchquert. verwandelte er sich auch schon zurück zu Daimon.
Der Junge lief so schnell er konnte nach Hause. Im Garten kletterte er den Efeu hinauf, der an der Wand entlang wuchs. In seinem Zimmer legte er sich ins Bett und schlief ein. Er hatte noch einige Stunden Zeit. Sylvan dagegen konnte nicht ruhen. Er musste ständig daran denken, dass Death verschwunden war.

Fenrir

Geh zurück in dein Zimmer, Bruder. Du solltest ruhen, denn dein Körper ist noch nicht vollständig., meinte der Braunhaarige und setzte sich wieder auf Death' Thron. Wo hast du eigentlich den Tod versteckt? Sollte nicht Death hier sitzen?, fragte Fenrir, doch der Mann mit der Kapuze lachte nur bedrohlich. Mach dir um den keine Sorgen. Er wird dir nicht in die Quere kommen., meinte die Gestalt und drehte sich um. Sein Gesicht war von der Nase abwärts bis zum Hals nur noch ein Skelett und man konnte seine Zähne bis zum Kiefer sehen. Dieses grässliche Wesen ließ Fenrir fauchen und auf seinem Kopf tauchten Katzenohren auf. Warum nur ich?!, fragte er sich in Gedanken und hörte ein Kichern. Sein Bruder hatte ihn gehört. Wie denn auch nicht, wenn man Gedanken lesen konnte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anubis
Totengott
avatar

Anzahl der Beiträge : 37
Anmeldedatum : 02.08.12
Alter : 20

BeitragThema: Re: Wesen der Unterwelt || Die zweite Sfaffel wird fortgesetzt   So Aug 05, 2012 9:38 am

Anubis

Der Totengott stand abrupt auf. Ich habe nicht gesagt das er ein Verräter sei, noch beschuldigt. Ich habe ihn bloss angeschaut, oder ist das jetzt verboten knurrte er laut und drehte sich um und lief ebenfalls los. Zwar sagte er zu diesem Zeitpunkt etwas mit dem Verraten, andererseits dachte er an etwas anderes was nichts mit Verraten zu tun hatte. Anubis war halt so ein typischer unverständlichkeit. Er seufzte aber dann. Die kapierens eh nicht. Mach dir nichts draus Anubis sagte Jacob in seinen Gedanken. Wenn das nur so wäre sagte er laut. Hinter dem Haus von Jacob verwandelte sich der Totengott in den 20- Jährigen Jungen der dann ins Haus ging und sich auf das Bett legte. Er dachte dann an Florian. Wie es wohl ist tot zu sein fragte er sich und Anubis brummte Nicht gerade schön
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alyra
Sirene
avatar

Anzahl der Beiträge : 81
Anmeldedatum : 02.08.12
Alter : 21

BeitragThema: Re: Wesen der Unterwelt || Die zweite Sfaffel wird fortgesetzt   So Aug 05, 2012 3:32 pm

Jane

Das nervtötende Klingen ihres Weckers ließ Jane aufschrecken. Oh maaan...Ich hab nicht länger geschlafen, als ne Stunde, ich wette! Du hast knapp eineinhalb Stunden geschlafen, Schätzchen, also mach dir keinen Kopf, aber du solltest aufstehen, wenn du rechtzeitig zu deiner Vorlesung kommen willst. Die Blonde seufzte etwas entnervt und schaltete endlich den Wecker ab. Schließlich stand sie auf und ging ins Bad, um sich zu duschen. Nachdem frische Sachen angezogen waren nahm die Jane noch eine Jacke aus ihrem Schrank und nahm sich ihre Tasche. Nachdem noch ein Müsliriegel gegessen war nahm sich die Blonde schließlich den Haustürschlüssel und verließ ihre Wohnung. Sie nahm den direkten Weg zur Uni.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kalandor
Greif
avatar

Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 02.08.12
Alter : 21

BeitragThema: Re: Wesen der Unterwelt || Die zweite Sfaffel wird fortgesetzt   So Aug 05, 2012 3:34 pm

Florian

Nachdem er endlich zuhause angekommen ist, hatte er so langsam wieder ein Gefühl für seinen Körper. *Wenigstens kann ich mich wieder einigermassen bewegen.* dachte er und machte sich kurz fertig. Er nahm seine Schultasche und machte sich auf den Weg zur Uni. *Dai hatte recht. Der tot ist keine Lösung, das bringt auch nichts.* dachte er sich seufzend. *Kal, du hast doch gesagt du warst in der nächsten Stadt als unsere Verbindung abbrach, aber eins versteh ich nicht. Wenn du nur da warst, wieso hab ich dann kurz bevor die Verbindung weg war Angst gespürt?* fragte er nun sein Wesen, weil ihn das neugierig gemacht hatte und lief weiter in Richtung Uni. *Das ist eine gute Frage... Ich weiss es selbst nicht, vielleicht hast du dir das nur eingebildet?* log der Greif, was nun Florin doch schmunzeln liess. Sonst wusste Kal meistens eine Antwort. Ausserdem war er sicher dass er sich das NICHT eingebildet hatte. *Vielleicht...* antwortete er jedoch seinem Wesen. Er überquerte gerade die Strasse zur Uni.


Zuletzt von Kalandor am So Aug 05, 2012 4:24 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wesenderunterwelt.forumieren.org
Sylvan
Incubus
avatar

Anzahl der Beiträge : 91
Anmeldedatum : 02.08.12
Alter : 22

BeitragThema: Re: Wesen der Unterwelt || Die zweite Sfaffel wird fortgesetzt   So Aug 05, 2012 4:17 pm

Daimon

Der junge Mann wachte mühsam auf. Hätte er doch lieber länger geschlafen. Aber er musste zurück an die Uni und seinen Freunden über die Geschehnisse im Palast erzählen! Also rappelte er sich auf und ging ins Bad um sich fertig zu machen. In der Bäckerei, die unter seiner Wohnung war, holte sich der 20-jährige einige belegte Brötchen & einen Kaffee, danach machte er sich auf seinem Board auf den Weg zur Uni. Doch während er die Straße überquerte kam ihm ein schwarzer Sportwagen entgegen. JUNGE beweg dich von der Straße!, rief Sylvan, doch Dai bemerkte den Wagen nicht und erschrak als dieser einen halben Meter vor ihm zum Stehen kam. Als der Blauhaarige sich wieder gefangen hatte wurde er wütend und trat einmal kräftig gegen den Wagen. Sag mal spinnst du total? Was rast du hier durch die Straßen! Das ist doch kein Rennen hier!, keifte Daimon und stampfte zum Fahrerfenster.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anubis
Totengott
avatar

Anzahl der Beiträge : 37
Anmeldedatum : 02.08.12
Alter : 20

BeitragThema: Re: Wesen der Unterwelt || Die zweite Sfaffel wird fortgesetzt   So Aug 05, 2012 6:36 pm

Jacob

Der Junge schlief nicht und wachte somit auch nicht auf. Er gähnte nur kurz, während Anubis herumstreute schlief Jacob. Er stand auf und nahm seinen Schulsack und lief heraus. Er hörte in der Nähe ein Reifenquitschen, als er näher kam sah er Daimon. Er stand aber auf der anderen Strassenseite. Er lief neben dem Autofahrer und Daimon. Hey Dai rief er und nickte ihm freundlich zu und lief dann weiter. Jacob schaffte es immernoch nicht die Autoprüfung zu bestehen und bevorzugte schliesslich dann doch das laufen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shannon
Neuankömmling


Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 04.08.12

BeitragThema: Re: Wesen der Unterwelt || Die zweite Sfaffel wird fortgesetzt   So Aug 05, 2012 7:45 pm

Shannon

Der junge Mann war schon unterwegs zu seiner neuen Uni, da es sein erster Tag war, ist er etwas früher los gegangen. Shannon gähnte und schloss für kurze Zeit die Augen beim gehen. Er öffnete sie wieder und überquerte eine Straße, in der ein Junge mit einem Autofahrer stritt. Der schwarzhaarige beobachtete die beiden kurz und ging dann weiter. Shannon, das waren keine normalen Menschen sagte Norik zu ihm. Shannon drehte sich kurz unauffällig um und sah zu den beiden. Glaubst du wirklich? sagte er zu Norik. Natürlich, kannst mir nicht einmal vertrauen du Dummkopf sagte er genervt und seufzte. Shannon nickte nur und ging weiter, er erreichte die Uni und ging ins Seketäriat.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Heaven
Nachtmahr
avatar

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 02.08.12
Alter : 18

BeitragThema: Re: Wesen der Unterwelt || Die zweite Sfaffel wird fortgesetzt   So Aug 05, 2012 7:58 pm

Heaven

Heaven atmete angestrengt. Ihre Kleidung war verschwitzt und ihr Magen fuhr Achterbahn. Ich gehe nie wieder nach dem Frühstück essen!, schwor sie sich und der Nachtmahr in ihrem Inneren lachte schadenfroh. Währenddessen pellte sie sich aus ihrer Sportkleidung und stieg unter die warme Dusche. Sie wusch sich gründlich, konnte es sich ja schließlich nicht leisten während der Arbeit zu stinken. Endlich fertig stellte die junge Frau das Wasser aus. Eine Gänsehaut stellte sich auf, was bei den Raumtemperaturen auch kein Wunder war. Heaven war es zu blöd, die Heizung schon im Herbst anzumachen. Beinahe hätte sie vergessen, wie extrem die Jahreszeiten in Sun City sind, schließlich war sie ja während ihres Studium in einem Land, in dem immer die Sonne scheint, selbst zu Weihnachten. Die Braunhaarige seufzte. Vor etwas mehr als 2 Jahren hatte sie alles zurückgelassen : Ihren Freund, ihr Zuhause, ihr Leben. Schmollen bringt jetzt nichts, Prinzessin!, polterte eine vertraute Stimme im Kopf von Heaven. Caela hatte sich mal wieder zu Wort gemeldet und trieb sie zur Eile. Nachdem Heaven sich geschminkt hatte, sich mit Deo und Parfüm eingesprüht hatte, durchsuchte sie ihren Kleiderschrank nach Sachen. Ich habe nichts zum Anziehen!, ärgerte sie sich, obwohl ihr Kleiderschrank randvoll war. Schließlich zog sie ein kurzes, schwarzes Kleid aus dem Schrank und schlüpfte hinein. Mach hinne!, trieb Caela. Heaven zog schnell schwarze, hochhackige Stiefel und ihren langen Mantel an, schnappte sich Schlüssel und verlies ihr Haus. Vor dem modernem Haus, welches weiß angestrichen war, stand ein pechschwarzer Bentley. Die Scheinwerfer leuchteten zweimal auf, als die junge Frau auf einen Knopf auf dem Autoschlüssel drückte, der das Auto aufgehen lies. Sie öffnete die Fahrertür, schmiss zuerst ihre Handtasche auf den Beifahrerplatz und nahm dann vor dem Lenkrad Platz. Nachdem der Motor angesprungen war und Heaven bemerkt hatte, wie wenig Zeit sie nur noch hatte, raste sie los. Du bekommst einen Strafzettel, du bekommst einen Strafzettel!, amüsierte sich Caela prächtig, was Heaven so gut wie möglich ignorierte. Die Pubbesitzerin kramte ihr Handy aus dem Handschuhfach und wählte die Nummer eines Kumpels. Sie begann weniger auf den Verkehr und das Tempolimit zu achten und konzentrierte sich auf ihre Gespräch mit Taylor. Taylor war nicht nur ein Kumpel, sondern auch Angestellter im Pub und zu diesem Zeitpunkt war er schon im Pub, kümmerte sich um alles. Heaven war so vertieft in ihr Gespräch, dass sie eine Jungen, welcher 50 Meter entfernt die Straße überquerte nicht bemerkte. HEAVEN! HEAVEN!, brüllte Caela hysterisch und riss Heaven so aus ihrer Gedankenwelt. Mit einer schnellen Notbremse stoppte sie ca. einen halben Meter vor dem Jungen ab. Der junge Mann schaute sie zuerst total entgeistert an und trat dann gegen ihren teuren Bentley. Heaven legte schnell auf und donnerte die Fahrertür auf, welche dem jungen Mann fast in die Weichteile stieß, als sich dieser dem Fahrerfenster nähern wollte. Zuerst begutachtete die junge Frau ihren Wagen, keinerlei Spuren waren zu sehen, dann pöbelte sie los: Bist du eigentlich behindert, gegen meinen Wagen zu treten, du Dreckssack?! Was fällt dir ein? Schade, dass ich dich nicht umgefahren habe, dann wäre hier ein Problem weniger unterwegs! Ich wusste's doch: Die Stadt hat sich kein bisschen verändert, immernoch so asozial wie damals! Caela in ihrem Kopf sagte kein Wort und beobachtete alles wie in einem Kino, es fehlten nur noch Popcorn und Cola neben ihr.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sylvan
Incubus
avatar

Anzahl der Beiträge : 91
Anmeldedatum : 02.08.12
Alter : 22

BeitragThema: Re: Wesen der Unterwelt || Die zweite Sfaffel wird fortgesetzt   So Aug 05, 2012 8:57 pm

Daimon

Als der Junge angeschnauzt wurde erkannte er die Stimme. Perplex starrte er die Schwarzhaarige an. Nein. Das ist nicht wahr oder?, fragte er und wurde noch wütender. Er packte die Frau am kragen und hob sie hoch. Meinst du, du kannst nach dieser Zeit wiederkommen und mit einem schicken Wagen durch die Stadt jagen?!, fauchte Dai und Syl lachte. Ach das ist doch die Kleine von Flo! Ist schon eine Weile her., meinte der Incubus. Es war amüsant dieses Spektakel zu sehen. Der Blauhaarige wusste nicht was er jetzt tun sollte. Einerseits wollte er ihr eine reinhauen, weil sie alle verlassen und ihn fast angefahren hatte, aber andererseits könnte er sie knutschen, dass sie zu so einer schlimmen Zeit wieder da war. Er setzte sie wieder ab. Tut mir leid, Heaven, sagte er, nahm sein Skateboard und fuhr los zur Uni.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Heaven
Nachtmahr
avatar

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 02.08.12
Alter : 18

BeitragThema: Re: Wesen der Unterwelt || Die zweite Sfaffel wird fortgesetzt   So Aug 05, 2012 9:14 pm

Heaven

Die junge Frau war noch nicht einmal geschockt, als der junge Mann sie packte. Sofort erkannte er seine Stimme, es war Daimon, Flos bester Freund. Auch wenn die Situation nicht wirklich zum lachen war, lachte Heaven los, einfach so. Das ist Schicksal., pfiff Caela in ihren Gedanken. Die Braunhaarige schaute Daimon noch ein bisschen hinterher und stieg wieder in ihren Bentley. Ihre Laune war seltsamerweise auf dem Höhepunkt und sie lachte die ganze Fahrt lang, bis zum Pub. Immernoch der gleich Idiot wie damals..., murmelte sie glücklich vor sich hin. Die 20-Jährige öffnete die Tür zum Pub und wurde vom Geruch von Alkohol und Zigaretten empfangen. Hinter der Bar stand ein großer, grauhaariger Kerl mit einer Zigarette im Mund, welcher notdürftig ein paar Gläser säuberte. Seine Arme waren zutättoowiert bis zu den Handrücken. Morgen, Taylor!, grüßte Heaven und setzte sich vor ihn auf einen Barhocker. Auf dem Tresen vor ihr lag eine Zigarettenschachtel und ein Feuerzeug. Die Frau steckte sich einen Klimmstängel an und rauchte erstmal lässig eine.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kalandor
Greif
avatar

Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 02.08.12
Alter : 21

BeitragThema: Re: Wesen der Unterwelt || Die zweite Sfaffel wird fortgesetzt   So Aug 05, 2012 10:31 pm

Florian

Der Student kam an der Uni an und machte sich erstmal auf den Weg zu Chemie. Dort angekommen setzte er sich auf seinen Platz. Sven war leider auch schon da und quatschte ihn voll. «Hei hast du es schon mitbekommen? Auf der andern Seite der Stadt soll ein Pub eröffnet haben. Ein paar Kumpels und ich wollen nachher dahin und ne Runde trinken.» Flo zog ne Augenbraue hoch. Was war denn in Sven gefahren? Da blinzelte Flo. Hatte er da nicht eben nen Geist gesehen? *Vielleicht ein Nebeneffekt, bei der ganzen Wiederbelebungssache...* dachte er bei sich und sah zu Sven. «Nein ich hab noch nicht mitbekommen dass da ein Pub eröffnet hat.» sagte er kurz angebunden und dachte drüber nach, vielleicht später auch dahin zu gehen und einen zu trinken. Auch wen Kal Alkohol nicht ausstehen konnte, er widersprach Flos Gedanken nicht. Er seufzte und dachte nach. Er dachte an die Vergangenhet zurück. Dabei schweiften seine Gedanken zu Heaven. Er seufzte. *Was sie wohl gerade macht?* dachte er. Er dachte viel lieber an seine einzige grosse Liebe als an alles andere.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wesenderunterwelt.forumieren.org
Shannon
Neuankömmling


Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 04.08.12

BeitragThema: Re: Wesen der Unterwelt || Die zweite Sfaffel wird fortgesetzt   So Aug 05, 2012 11:19 pm

Shannon
Shannon verließ das Sekretariat mit einem Blatt wo sein Kurs war, er hatte sich für Kunst entschieden. Doch Blöderweise hatte er vergessen nach zu fragen und er wollte jetzt nicht mehr zurückgehen, das würde peinlich wirken. Er durchsuchte einige Räume, die sahen aber nicht nach Kunst aus. Als er noch einen Raum betrat sah er einen jungen der in Gedanken versunken war, und der Junge daneben quatschte ihn nur voll. "Hallo?....Könntet ihr mir sagen, wo der Kurs für Kunst ist?"fragte er und näherte sich dabei dem Tisch der beiden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sylvan
Incubus
avatar

Anzahl der Beiträge : 91
Anmeldedatum : 02.08.12
Alter : 22

BeitragThema: Re: Wesen der Unterwelt || Die zweite Sfaffel wird fortgesetzt   So Aug 05, 2012 11:32 pm

Daimon

Der Blauhaarige kam außer Atem an der Uni an und schaute sich das Gebäude erst einmal an. Plötzlich spürte er eine fremde Aura. Nanu? Das ist doch der Junge von vorhin..., dachte Dai und ging hinein. Er spürte Florian im Chemielabor. Dorthin beeilte er sich, denn er wollte ihm von seiner Entdeckung erzählen. Flooooorian, rief der 20-jährige Student als er den Saal betrat. Jetzt rate mal wer wieder da ist! Dieses Miststück verzieht sich erstmal nach Kyrill und ist jetzt in einem schicken Wagen unterwegs!, erzählte der junge Mann wütend und doch froh. Dann erblickte er Sven. Ach den gibt es ja auch noch..., dachte er und wurde plötzlich ruckartig nach unten gedrückt Aleks. Lass den Mist., meinte der Blauhaarige und schüttelte den Rothaarigen ab.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alyra
Sirene
avatar

Anzahl der Beiträge : 81
Anmeldedatum : 02.08.12
Alter : 21

BeitragThema: Re: Wesen der Unterwelt || Die zweite Sfaffel wird fortgesetzt   So Aug 05, 2012 11:42 pm

Jane

Die Blonde kam schließlich an der Uni an und bekam von dem ganzen Trubel nichts mit. Sie strebte ihre erste Vorlesung an. Mythologie. Bald würden die Semesterprüfungen anstehen und dann schließlich die lang ersehnten Ferien. Bis dahin wäre bestimmt auch schon der erste Schnee gefallen. OmG Winter! Der Winter ist schön, ich freu mich schon fast auf die Kälte des See´s. DU bist ja auch dazu im Stande die Kälte abzuschalten, wie auch immer du das machst. Du bist nicht so kälteempfindlich, wie wir Menschen! Hihihi, Ja, das stimmt, aber nun ab mit dir, du willst doch nicht zu spät kommen? Jane seufzte Nein, das will ich nicht... murmelte sie schon eher zu sich selbst. Doch die 20-jährige beeilte sich nun, um pünktlich zu ihrer Vorlesung zu kommen.
Im Raum angekommen setzte sie sich auf ihren Platz und wartete bis ihr Tag wirklich startete. Was heute wohl alles passieren würde?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anubis
Totengott
avatar

Anzahl der Beiträge : 37
Anmeldedatum : 02.08.12
Alter : 20

BeitragThema: Re: Wesen der Unterwelt || Die zweite Sfaffel wird fortgesetzt   Mo Aug 06, 2012 11:46 am

Jacob

Er kam an der Uni an und trat hinein. Die erste Vorlesung war Mythologie, eines seiner liebsten Vorlesungen. Er kam gerade in den Saal, als sich Jane setzte. Natürlich setzte er sich gleich neben sie. Guten Morgen begrüsste er sie freundlich und lächelte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alyra
Sirene
avatar

Anzahl der Beiträge : 81
Anmeldedatum : 02.08.12
Alter : 21

BeitragThema: Re: Wesen der Unterwelt || Die zweite Sfaffel wird fortgesetzt   Mo Aug 06, 2012 3:45 pm

Jane

Die Blonde schaute auf und sofort musste sie lächeln. Guten Morgen, Jacob. antwortete sie ihm und dachte kurz an den heutigen Morgen zurück. Ich glaub ich muss mich für Alyra heut morgen entschuldigen. Ich glaube es war eher ein Versehen, dass sie Anubis so...angeschnauzt hat. sagte sie etwas leiser und schaute ihn entschuldigend an. Entschuldige dich doch nicht bei ihm! Ich habe nur meine Meinung geäußert, also bitte. Halt du dich jetzt erstmal raus. Ich tue nur das, was ich für richtig halte.Das sehe ich aber anders... murmelte die Sirene noch leicht beleidigt und verzog sich. Jane dagegen seufzte nur in Gedanken und wartete was Jacob sagen würde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anubis
Totengott
avatar

Anzahl der Beiträge : 37
Anmeldedatum : 02.08.12
Alter : 20

BeitragThema: Re: Wesen der Unterwelt || Die zweite Sfaffel wird fortgesetzt   Mo Aug 06, 2012 4:43 pm

Jacob

Das macht nichts. Anubis ist so ein Typ der jeden anschaut und dabei etwas ganz anderes am denken ist.sagte er und lächelte. Anubis beschuldigt niemand, auch wenn er weiss das einer Schuldig ist. Dafür kenn ich ihn schon zu lange.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alyra
Sirene
avatar

Anzahl der Beiträge : 81
Anmeldedatum : 02.08.12
Alter : 21

BeitragThema: Re: Wesen der Unterwelt || Die zweite Sfaffel wird fortgesetzt   Mo Aug 06, 2012 5:33 pm

Jane

Sie nickte beruhigt und lächelte wieder. Bald stehen die Prüfungen an. Schon irgendwas gelernt? sagte sie nun, um das Thema zu wechseln. Sie selbst hatte noch nicht wirklich Zeit gehabt, um zu lernen. Doch das würde sie bald nachholen müssen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anubis
Totengott
avatar

Anzahl der Beiträge : 37
Anmeldedatum : 02.08.12
Alter : 20

BeitragThema: Re: Wesen der Unterwelt || Die zweite Sfaffel wird fortgesetzt   Mo Aug 06, 2012 6:08 pm

Jacob

Also gelernt hab ich. Jedenfalls hab ichs angeschaut. sagte er und kritzelte mit dem Bleistift etwas herum. Du hast bestimmt schon gelernt, bis in die Nacht. sagte er und lächelte
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alyra
Sirene
avatar

Anzahl der Beiträge : 81
Anmeldedatum : 02.08.12
Alter : 21

BeitragThema: Re: Wesen der Unterwelt || Die zweite Sfaffel wird fortgesetzt   Mo Aug 06, 2012 6:46 pm

Jane

Sie grinste. Ich wünschte ich hätte schon was gelernt, ist aber das genaue Gegenteil. Und ich weiß, ich könnte Alyra Nachts auch wegsperren und sie nicht rauslassen, aber jetzt, wo wir dieses eine Problem mit Fenrir haben...wäre das glaube ich eine schlechte Idee...und tagsüber...naja Uni, Hausarbeiten. Einkaufen..Eine eigene Wohnung zu haben kann anstrengend sein. kicherte sie und zuckte mit den Schultern.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kalandor
Greif
avatar

Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 02.08.12
Alter : 21

BeitragThema: Re: Wesen der Unterwelt || Die zweite Sfaffel wird fortgesetzt   Mo Aug 06, 2012 10:41 pm

Florian

Er sah zuerst zu dem neuankömmling, der ihn aus seinen Gedanken aufschrecken liess. «Also zu Kunst musst du erstmal den Gang runter, dann nach rechts und da kommst du bei der Mensa an. Durchwuer diese und dann musste durch den gegenüberliegenden Gang. Am Ende des Ganges ist dann Kunst.» gab er ne Wegbeschriebung. Dann kam Dai herein. Flo sah ihn erstmal nur verwirrt an. «Wer soll wieder zurück sein? Von uns ist nach Kyrill nur Heaven von den Mädels gegangen...» sagte er und sah Daimon überrascht und ungläubig an. «Heaven ist zurück?!» fragte er total verblüfft.


Zuletzt von Kalandor am Mo Aug 06, 2012 11:57 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wesenderunterwelt.forumieren.org
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Wesen der Unterwelt || Die zweite Sfaffel wird fortgesetzt   

Nach oben Nach unten
 
Wesen der Unterwelt || Die zweite Sfaffel wird fortgesetzt
Nach oben 
Seite 1 von 6Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Wesen der Unterwelt | Staffel 3 beginnt
» Wesen der Unterwelt
» . . . mir täglich mehr bewusst wird, was ich will . . .
» Er hat Schluss gemacht aber sagt das er mich liebt
» Wird sie sich melden?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Wesen der Unterwelt :: ROLLENSPIEL :: Playground :: Die 2. Staffel-
Gehe zu: